Seminare und Workshops

  • DJ-Workshop

    Februar 2019

  • DJ-Workshop für Einsteiger/innen

    Musik gehört dazu – fast immer und fast überall. Dabei geht es nicht nur ums Hören, sondern auch ums Selbermachen. Der Workshop vermittelt die Basics des DJings und stellt Möglichkeiten vor seinen eigenen Sound zu entwickeln. Beim Mixen bekommen die alten Vinylscheiben von den Eltern wieder eine Bedeutung.

    Aber es geht auch digital. Themen des Workshops sind u. a. das DJ-Equipment, Mixtechniken und die Musikauswahl.

    Termin: Samstag, 02.02.2019
    Uhrzeit: 10:00 bis 18:00 Uhr
    Kosten: 9,00 €
    Ort: Jugend- und Kulturzentrum Jokus,
    Ostanlage 25 a, 35390 Gießen
    Leitung: Oliver Jost
  • Januar 2019

  • Richtig Lernen lernen – praktische Lerntipps und -strategien für Jugendliche der Klassen 7 bis 9

    Macht Lernen Spaß? Die meisten Schülerinnen und Schüler dürften auf diese Frage ziemlich gereizt antworten. Und trotzdem: Lernen kann tatsächlich Spaß machen.

    Das Seminar kann zwar keine Zaubermittel für ein Lernen ohne jede Mühe versprechen, aber es gibt
    Tipps wie man leichter und besser lernen kann. Es geht um das bessere Planen und Organisieren von Lernphasen sowie die Ermittlung des Lerntyps, um so ein passendes Lernprogramm zu erstellen. Es gibt Tipps, wie man sich besser konzentrieren und sich gezielt auf Klassenarbeiten vorbereiten kann. Dazu werden Entspannungs- und Motivationsübungen vorgestellt.

    Die Veranstaltung richtet sich an Schüler/innen der Klassen 7 bis 9.

    Termin: Samstag, 26. und Sonntag, 27.01.2019
    Uhrzeit: 10:00 bis 17:00 Uhr
    Ort: Jugend- und Kulturzentrum Jokus
    Ostanlage 25a, 35390 Gießen
    Kosten: 12,00 €
    Leitung: Sabine Brück und Therese Schneider
  • Januar 2019

  • Wortspiel – ein Poetry Slam Workshop mit Bo Wimmer

    Poetry Slam ist die wohl kraftvollste Schreibweise und Mundart, die es gibt.

    Es ist ein Dichterwettstreit, bei dem junge Dichter/innen mit ihren selbstgeschriebenen Gedichten gegeneinander antreten. Alles ist erlaubt, egal ob bewegende Raps oder lustige Lyrik.

    Der Poetry Slam Workshop bedeutet die Chance, in die Geschichte und die Geheimnisse des Poetry Slam eingeführt zu werden, die Tricks des erfolgreichen Schreibens zu lernen und Tipps für die gelingende Präsentationen der eigenen Texte zu bekommen. 

    Termin: Samstag 19.01.2019
    Uhrzeit: 11:00 bis 15:00 Uhr
    Ort: Jugend- und Kulturzentrum Jokus
    Ostanlage 25a, 35390 Gießen
    Kosten: 9,00 €
    Leitung: Bo Wimmer
  • November 2018

  • Stärke ohne Fäuste – Selbstbehauptung und Konfliktlösungen für Jungen von 9 bis 12 Jahren

    Das Seminar soll Jungen befähigen, in alltäglichen Konflikt- und Gewaltsituationen aggressionsfrei und ohne Anwendung von Gegengewalt zu reagieren sowie alternative Handlungsstrategien anzuwenden. Die Inhalte des Seminars sind:

    • Wahrnehmung von Konflikten, Bedrohung und Gewalt
    • Selbstbehauptende, deeskalierende und konstruktive Kommunikation
    • Gewaltfreie und konstruktive Konfliktlösung
    • Deeskalation und Konflikttransformation bei Bedrohung und Gewalt
    • Problematik von Selbstschutz mit Waffen
    • Schutz vor körperlichen Angriffen
    Termin: Samstag, 24. und Sonntag, 25.11.2018
    Uhrzeit: 10:00 bis 17:00 Uhr und
    10:00 bis 15:00 Uhr
    Ort: Jugend- und Kulturzentrum Jokus
    Ostanlage 25a, 35390 Gießen
    Kosten: 12,00 €
    Leitung: Thorsten Güntner

    Kooperation mit dem Jugendschutz der Universitätsstadt Gießen

  • November 2018

  • Töpfern kreativ – Weihnachtliches aus Keramik

    Weihnachtlich gestaltete Schalen, Teller, Windlichter, Kerzenständer, Tannenbaumanhänger usw. Viele Ideen rund um die Weihnachtszeit können in diesem Töpferworkshop mit unterschiedlichen Töpfertechniken umgesetzt werden.

    So entstehen schöne dekorative Dinge für die Adventszeit oder auch ganz individuell hergestellte Weihnachtsgeschenke. Nach dem ersten Termin werden die Sachen gebrannt und beim zweiten dann glasiert, bemalt und nochmals gebrannt.

    Termine und
    Uhrzeiten:
    Dienstag, 20.11.2018,
    17:00 bis 20:00 Uhr und
      Dienstag,04.12.2018,
    17:00 bis 19:00 Uhr
    Ort: Jugend- und Kulturzentrum Jokus
    Ostanlage 25a, 35390 Gießen
    Kosten: 15,00 € zzgl. Materialkosten
    Leitung: Ulrike Johannsen
  • November 2018

  • Schlüsselqualifikationen – Türöffner für die Zukunft

    Schlüsselqualifikationen sind Türöffner für ein selbständiges, eigenverantwortliches Leben und öffnen Türen bei der Begegnung mit Menschen und in neuen Situationen. Respektvoller Umgang und gutes Benehmen sind in Alltag, Schule und Beruf zentrale Voraussetzungen für ein gutes Miteinander.

    Der Workshop bietet Tipps und ein Übungsfeld eigene Kompetenzen zu erweitern. In Spielen und Übungen geht es u. a. um die Themen Achtsamkeit und Empathie, Höflichkeit und Respekt sowie gesellschaftliche Umgangsformen. 

    Termin: Samstag, 10.11.2018
    Uhrzeit: 10:00 bis 17:00 Uhr
    Ort: Jugend- und Kulturzentrum Jokus
    Ostanlage 25 a, 35390 Gießen
    Kosten: 9,00 €
    Leitung: Sabine Brück und Therese Schneider
  • November 2018

  • Handmade – Töpfern an der Scheibe für Einsteiger/innen

    Vermittelt werden die Grundtechniken, um einfache Gefäße auf der Töpferscheibe herzustellen, bis hin zum fertig glasierten Stück: Zentrieren, Aufbrechen, Bodensetzen und Hochziehen eines Gefäßes, Abdrehen und Henkeln eines Gefäßes, Tonaufbereitung, Bemalen und Glasieren.

    Termine und
    Uhrzeiten:
    Freitag, 09.11.2018,
    16:00 bis 19:00 Uhr,
      Samstag, 10.11.2018,
    10:00 bis 13:00 Uhr und
      Dienstag, 27.11.2018,
    17:00 bis 19:00 Uhr
    Ort: Jugend- und Kulturzentrum Jokus
    Ostanlage 25 a, 35390 Gießen
    Kosten: 15,00 € zzgl. Materialkosten
    Leitung: Ulrike Johannsen
  • Wohlfühl-Yoga-Workshop

    November 2018

  • Wohlfühl-Yoga-Workshop

    Junge Leute sind durch neue Medien, Lernen und Prüfungen extremen Anforderungen ausgesetzt, da ist es nicht immer leicht die innere Ruhe zu bewahren. Yoga ist ein System für achtsame, bewusste Erfahrungen mit sich selbst. Ganz anders als beispielsweise im Sport, wo andere Konkurrenten oder Mitspieler, ein Tor, einen Ball, die Aufmerksamkeit mit diesem äußeren Thema binden, ermöglicht Yoga einen direkten Zugang zu sich.

    Kein anderes Thema wird dazwischen geschaltet, Gedanken richten sich auf den Körper, weg vom Alltag und äußeren Aktionen, hin zu sich selbst. Dadurch ist es möglich, ein neues Bewusstsein für den eigenen Körper zu erwecken. Durch diese Begegnung entstehen Gleichgewicht und innerer Halt. Die Yoga-Übungen fördern gleichzeitig Kraft, Flexibilität und Gleichgewicht, bringen mehr Gelassenheit, z.B. auch im Hinblick auf Prüfungen.

    Im Workshop werden beruhigende Atem- und Achtsamkeitsübungen für eine gute Konzentrationsfähigkeit angeleitet und einfache Yoga-Übungen für ein besseres Körpergefühl geübt. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

    Termin: Samstag, 03. und Sonntag, 04.11.2018
    Uhrzeit: 12:00 bis 16:00 Uhr
    Ort: Jugend- und Kulturzentrum Jokus
    Ostanlage 25a, 35390 Gießen
    Kosten: 12,00 €
    Leitung: Sarah Müller
  • Oktober 2018

  • Impro-Theater-Workshop

    Du wolltest schon immer mal für eine kurze Zeit Mitglied einer Boyband, Astronaut oder ein bisschen emotions-schizophren sein, ohne für verrückt gehalten zu werden? Dann bist du hier genau richtig!

    Improvisationstheater ist eine schnelle Form des Theaterspielens, bei der frei - ohne Drehbuch - eine Szene dargestellt wird. Doch das heißt nicht, dass es keine Grundregeln gibt! Gemeinsam werden wir uns die Basics erarbeiten und mit diesem Handwerkszeug verschiedene Formate und Geschichten ausprobieren. Dabei wird das Geschehen von den eigenen Ideen und auch den Inspirationen der anderen Mitspieler bestimmt - einfach alles ist möglich! Der Workshop richtet sich an Einsteiger/innen.

    Termin: Samstag, 27.10.2018
    Uhrzeit: 14:00 bis 16:00 Uhr
    Ort: Jugend- und Kulturzentrum Jokus,
    Ostanlage 25 a, 35390 Gießen
    Kosten: 4,00 €
    Leitung: Manuela Falk und Jan Philipp Kießling
  • Faszination Fussball

    Oktober 2018

  • Faszination Fußball

    Keine andere Sportart begeistert weltweit mehr Menschen und die Spiele faszinieren ein größeres Publikum als jedes andere gesellschaftliche Ereignis.

    Fußball 2018 – das ist die Jagd nach Profit, Sponsorengeldern und Werbeträgern. Aber auch Gewaltausschreitungen und alkoholisierte Fans gehören immer noch zum alltäglichen Bild rund um den Fußball.

    Das Seminar befasst sich mit den Themenschwerpunkten Freizeitgestaltung und -verhalten von Jugendlichen, Identifikation und Fanverhalten sowie Gewalt und Aggression im Stadion. Der Besuch des Bundesligaspiels Eintracht Frankfurt gegen Fortuna Düsseldorf und eigene Recherchen der Jugendlichen vor Ort gehören zum Programm.

    Termin: Samstag, 20. bis Sonntag, 21.10.2018
    Ort: Frankfurt
    Kosten: 18,00 € (inkl. Fahrt, Unterkunft, Frühstück­ und Eintritt für das Bundesligaspiel)
    Leitung: Fedor Weiser und Christopher Franzmann
  • September 2018

  • Wohnen, Essen, Feiern – Was kostet das Leben?

    Raus aus dem Elternhaus, rein in die eigenen vier Wände? Ob zum Studium oder zur Ausbildung – irgendwann überlegen oder planen alle von „Zuhause“ auszuziehen.

    Damit dann nicht gleich unangenehme Überraschungen vor der Tür stehen, möchte der Workshop wichtige Fragen rund um die Themenbereiche Wohnung, Versicherungen, Nebenkosten, Haushalt und Freizeit in den Blick nehmen. Dabei werden die Vorstellungen der Teilnehmenden um Tipps und Ideen bereichert sowie die eigenen Vorstellungen einem Realitätscheck unterzogen.

    Termin: Samstag, 08.09.2018
    Uhrzeit: 10:00 bis 17:00 Uhr
    Ort: Jugend- und Kulturzentrum Jokus,
    Ostanlage 25 a, 35390 Gießen
    Kosten: 9,00 €
    Leitung: Therese Schneider und Lena Ufer
  • jeden Dienstag

  • Café Queer – Jugendcafé für homosexuelle Jugendliche

    Das Café Queer ist ein Treffpunkt für lesbische, schwule, bisexuelle und transgender Jugendliche – zum Klönen, Musik hören, Spielen und einfach Wohlfühlen. 

    Termin: ab 07.08.2018, jeden Dienstag
    Uhrzeit: 18:00 bis 22:00 Uhr
    Ort: Jugend- und Kulturzentrum Jokus
    Ostanlage 25a, 35390 Gießen
    Kosten: kostenlos
    Leitung: Anja Jedmovski und Timo Roll

    Kooperation mit pro familia Gießen und Marburg e.V.